NEWS

Liebe Freunde der Remise am See,

während Caputh in diesem Jahr das große 700 jährige Jubiläum seines Bestehens feiern konnte, haben wir in der Remise am See – Salons & Suites ebenfalls einen schönen Geburtstag zu feiern:

Mehr als 100 Jahre Remise der Bergmannvilla

Am 12. März 1907 wurde der „Bauerlaubnisschein“ für die Errichtung eines Wohn- und Stallgebäudes ausgestellt und das Ehepaar Anna d’Heureuse und Oskar von Laszewski begann mit dem ersten Bauabschnitt ihres Anwesens in Caputh. Die Remise wurde bis Ende 1907 fertiggestellt und zur neuen vorläufigen „Heimath“ des Paares während die Planungen zum Bau der Villa aufgenommen wurden.

Es ist also mittlerweile über 100 Jahre her, dass mit der romantischen Geschichte von Anna & Oskar ein neuer Ort am Caputher Gemünde entstanden ist. Mit der Sanierung und dem denkmalgerechten Um- und Ausbau der Gebäude sowie der Eröffnung der Remise am See ist es in der Zwischenzeit gelungen, dieses einmalige Baudenkmal direkt an der Havel zu erhalten und für eine neue Nutzung zu entwickeln.

Seit der Eröffnung der Remise am See im Jahre 2015 haben zahlreiche Gäste den besonderen Zauber dieses Ortes genossen und das Team der Remise am See und unseres Cafés Heimath ist froh, dazu beizutragen, dass so ein außergewöhnliches touristisches Angebot in Caputh erfolgreich etabliert werden konnte.

Hochzeiten & Feiern 2017

Unsere Gäste aus aller Welt nutzten die Remise um mit Familie, Freunden oder Kollegen zu feiern, beispielsweise bei Hochzeiten, Geburtstagen oder Firmentreffen. Wir helfen unseren kreativen Mietern gerne dabei, ihre Traumhochzeit oder ihre Feier in der Remise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Bis zu 400 Gäste haben in der Remise am See bereits gefeiert und Zelte (siehe Bild) bieten Platz und Sicherheit bei jedem Wetter. Unsere flexiblen Tentickle-Vorzelte erweitern außerdem die Salons der Remise – vor dem Einsteinsaal und der Orangerie – um einen geschützten Außenbereich.

Kulinarik in der Remise

Auch in diesem Sommer konnten sich unsere Gäste wieder auf die hervorragende Arbeit unserer Catering-Partner und Köche verlassen und kulinarische Highlights nicht zuletzt Dank der Kooperation mit Bosch Siemens Hausgeräte (BSH) erleben.
Die Küche in unserer Orangerie nutzen viele Gäste zum Teambuilding, für Kochkurse oder einfach zum gemeinsamen Kochen mit Freunden.

Inspiration in der Remise suchten auch wieder prominente Besucher wie der britische Starkoch Heston Blumenthal (3 Michelin Sterne mit dem Restaurant „The Fat Duck“), einer der renommiertesten Küchenchefs der Welt, der die Atmosphäre der Remise schätzt und mit seinem Team an neuen Projekten arbeitet.

Sollten auch Sie Lust bekommen haben, in der Remise zu kochen oder sich bekochen zu lassen, dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir kümmern uns auch um Ihre Weihnachtsfeier oder arrangieren für Sie gerne einfach ein entspanntes Dinner mit Freunden und Kollegen am Wasser.

Performing Arts & Film

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert: Nach Ihrem begeistert gefeierten Auftritt bei einer unserer Feiern in der Remise am See, genossen die Sänger von Naturally 7, einer A-capella-Gruppe aus New York, die Zeit in unserem Hause und bereiteten ihren nächsten Auftritt in Europa im Einstein-Saal vor.

Die Remise eignet sich ausgezeichnet für Künstler wie Musiker, Maler und Schauspieler zum Arbeiten und Probieren und diente unseren Mietern auch in diesem Jahr wieder als Drehort und Kulisse für Film- und Fotoaufnahmen.

„Komm nach Caputh …“

Albert Einsteins Reiseempfehlung an seinen Sohn „Komm nach Caputh, pfeif auf die Welt!“ gilt also mehr denn je und für private Anlässe ebenso wie für kreative Workshops, Offsites und andere Gelegenheiten, die Stadt zu verlassen und sich von der besonderen Atmosphäre in Caputh verzaubern zu lassen.

Wir freuen uns auf Sie und kümmern uns gerne um Ihren Aufenthalt in der Remise am See. Sie erreichen uns unter info@kapooth.com oder Herr Thyrolf steht Ihnen unter der Telefonnummer 0151-44222422 auch gern persönlich zur Seite.